stmelf_schriftzug_wappen_online.png

Schön, dass Du da bist!

Amt für Ernährung,
Landwirtschaft & Forsten

Leitung Abt. 12, Gisela Hammerschmid, Gritschtraße38, 85276 Pfaffenhofen,T 08441 867-1700, gisela.hammerschmid@aelf-ph.bayern.dewww.aelf-bayern.de

 

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ingolstadt-Pfaffenhofen informiert über die Ausbildung zur Hauswirtschafter*in, die Fachschule für Ernährung und Haushaltsführung und die Fortbildungsmöglichkeiten, z. B. zur Meisterin oder Dorfhelferin.

 

Unsere Auszubildende Elisabeth Braun hat folgende Videobotschaft für Dich vorbereitet. Sie nimmt Dich mit und gibt dir einen kleinen Einblick in den perspektivenreichen Beruf der Hauswirtschafter*in.

"Hinter dem Beruf der Hauswirtschafter*in verbirgt sich mehr als man denk. Auf Dich wartet in diesem Berufszweig Abwechslung und Kreativität. Ansprechpartner in Bayern findest Du im jeweiligen zuständigen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Hier noch einmal die vier BIG-POINTS, was Dir dieser Lehrberuf bietet!"
 

1

Eine große Anerkennung, denn die  Berufe rund um die Hauswirtschaft gewinnen immer mehr an Bedeutung

2

Hauswirtschaft ist modern, attraktiv und perspektivenreich

3

Du besuchsst die Fachschule für Enährung und Hauhaltsführung - dort lernst Du in Teilzeitform alles um das Thema Hauswirtschaft kennen

4

In Pfaffenhofen bietet sich Dir zudem die Chance zur Weiterbildung als "Dorfhelfer*in" - dieses Angebot ist einmalig in Bayern

"Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ist dein Ansprechpartner rund um den Beruf der Hauswirtschaft. Klicke auf das Bild, um die detaillierte Ausbildungsbeschreibung zu erhalten:"

Fachpraktiker Hauswirtschaft (m/w/d) und Hauswirtschafter (m/w/d)

DU BIST DRAN!

...VEREINBARE JETZT DEIN PERSÖNLICHES KENNEN-LERN-GESPRÄCH:

9.png