Die Anmeldephase zur Ausbildungsmesse am 24. Oktober 2020 ist abgeschlossen!
Die Standplätze sind vollständig ausgebucht. Falls Sie noch Interesse an einem Standplatz haben, können wir Sie auf die Warteliste setzen.
Senden Sie uns hierzu bitte eine Email an: ausbildungskompass@kus-pfaffenhofen.de

Vielen Dank!

 

 

 

Der Ausbildungskompass in seiner Kombination als Printmedium, digital und als Berufsinformationsmesse, ermöglicht Betrieben aus dem Landkreis Pfaffenhofen den idealen Zugang zu jungen Menschen in der Berufsorientierung.

Die 3.500 gedruckten Exemplare des Ausbildungskompasses, welche jährlich im Schulunterricht an die Schülerinnen und Schüler im Landkreis verteilt werden, dienen gleichzeitig als Messeguides. Die auf der Messe präsenten Betriebe sind speziell gekennzeichnet. 

Ein vielfältiges Rahmenprogramm, darunter ein kostenfreier Bewerbungsmappen-Check, ein Eltern-Café und ein Bewerbungsfoto-Service, werden die Messe bereichern.

Mit Sicherheit gute Gespräche: Unser Online-Terminvereinbarungs-Tool ermöglicht die Buchung von Zeiten für ein persönliches Kennenlerngespräch bereits im Vorfeld. 

Nutzen Sie als Ausbildungsbetrieb im Landkreis Pfaffenhofen die Chance der dreifachen Präsentationsfläche:

Analog, digital und persönlich.

Ausstellerinfos

 
 

Teilnahmebedingungen

Hallenplan

Es handelt sich hierbei um den vorläufigen, unverbindlichen Hallenplan.

Einteilung und der Aufbau werden von erfahrenen Messebauern übernommen. Jeder Stand ist mit einer festen Rückwand (Messerückwand oder feste Hallenrückwand), einem 230V-Stromanschluss und Teppichboden ausgestattet.

Die Vergabe der Standplätze erfolgt nach Eingang der vollständigen Anmeldung.

 

Unsere Partner:

IHK-logo-web.png
HWK-Logo-web.png
Kreishandwerk-Logo-web.png
Agentur-fuer-Arbeit-web.png
Sparkasse-web.gif
mayr-web.png
schellermuehle-web.png
THIMM-web.png
WOLF-web.png